Musiknews

Familie von Amy Winehouse distanziert sich von Doku-Film (Trailer)

"Eine verpasste Chance ihr Leben und Talent zu feiern"

Die Familie von Amy Winehouse hat sich vom lang erwarteten Film über die verstorbene Sängerin distanziert. "Der Film verpasst die Chance, ihr Leben und Talent zu feiern und setzt stattdessen auf Unwahrheiten", ließ die Familie verlauten. Der Regisseur widerspricht vehement.

Jay-Z verteidigt Tidal gegen "Schmierkampagne"

"Gebt uns eine Chance zu wachsen und besser zu werden"

Nach dem missglückten Launch seines Streamingdienstes Tidal sieht sich Jay-Z im Zentrum einer Verschwörung. Und unterstreicht damit nur, wie sehr er die Bodenhaftung verloren hat.

Tidal floppt in den USA und England

Jay-Zs Streaming Angebot entwickelt sich zum Desaster

Vor nicht mal einem Monat stellten 16 Superstars stolz ihren neuen Streamingservice Tidal vor, mit dem sie nicht weniger als die Musikbranche revolutionieren wollten. Von der Revolution ist kurze Zeit später nichts mehr zu spüren: niemand interessiert sich bisher für Tidal.

Blur: Damon Albarn kritisiert "Selfie Generation"

Blur-Frontmann fordert mehr politische Haltung in der Musik

Es ist nichts Neues, dass die Alten sich über die Musik der Jungen beschweren - und umgekehrt. So war das schon immer und muss so sein - und und häufig war dieser Konflikt sehr fruchtbar für die Musik. Aber was Damon Albarn dem Nachwuchs zu sagen hat, kann man gar nicht oft genug wiederholen.

Oasis: Reunion nur noch eine Frage der Zeit (und des Geldes)

Die Gallagher Brüder sollen sich getroffen haben

Liam und Noel Gallagher sollen sich laut Medienberichten versöhnt haben, sogar eine Reunion sei für nächstes Jahr in Planung. Die britische Zeitung Daily Mirror zitierte einen Insider mit den Worten: "In Sachen Details befindet es sich noch im Frühstadium, aber Noel und Liam verstehen sich wieder gut und sind bereit, es noch einmal zu versuchen."

Death Cab For Cutie: "Tidal ist ein Reinfall"

"Ein Haufen Millionäre, die sich darüber beklagen nicht anständig bezahlt zu werden"

Viele Musiker haben sich bereits eher kritisch über die neue Streamingplattform von Jay-Z geäußert. Dem schließt sich jetzt auch Ben Gibbard von Death Cab For Cutie an. "Sie haben's komplett versaut", so Gibbard. 

UK führt Vinyl-Charts wieder ein

Überraschender Spitzenreiter

Die Schallplatte ist zurück. Seit Jahren steigen die Verkaufszahlen. Grund genug für das UK, um die wöchentlichen Vinyl-Charts wieder einzuführen. Ganz oben steht dabei, neben vielen alten Helden, ein alter Bekannter.

Review: Kurt Cobain - Montage Of Heck

Doku über das kurze Leben des letzten Rockstars

Vor 21 Jahren setzte der damals 27-jährige Kurt Cobain seinem Leben ein Ende. Der Film "Montage Of Heck" versucht den Mensch hinter dem Rockstar zu beleuchten. Und nährt doch wieder nur den Mythos.

Rolling Stones wollen nochmal ins Studio

Keith Richards spricht über Pläne

Dass die Rolling Stones noch am Leben sind ist ein Wunder. Dass sie im 53. Jahr ihres Bestehens nochmal ein Album aufnehmen will eine Sensation. Keith Richards verriet Pläne für ein neues Album. 

Tidal: Der Streamingdienst von Jay-Z bringt exklusive Downloads und Streams

Exklusive Musik von Rihanna, Kanye West und Beyoncé startet Wettrüsten der Streaminganbieter

Nach der seltsamen Präsentation des "neuen" Streamingdienstes Tidal als "Zukunft der Musik" vor gut einer Woche wird Tag für Tag klarer, was das heißen soll: Musik soll künftig wieder hermetisch abgeriegelt werden. "Exklusiv" nennt man das im Marketingsprech. Profitieren werden von dieser uralten Strategie vor allem ein paar reiche Superstars - und Musikpiraten.

Studiotime.io: Das Airbnb für Musiker

Tonstudios weltweit buchen

Die Foo Fighters haben ihr letztes Album in verschiedenen Studios in den USA aufgenommen. Eine neue Seite ermöglicht es nun jedem Musiker, Studios weltweit zu finden und zu buchen. 

Cro wird jüngster "MTV Unplugged"-Künstler

Exklusives Konzert wird am 3. Juli 2015 veröffentlicht

Mit Musik hat der TV-Sender MTV zwar heute nur noch am Rande zu tun, aber das "MTV Unplugged" gilt weiterhin als Ritterschlag in der Musikbranche. Cro wird nun der jüngste Künstler, der je ein MTV Unplugged eingespielt hat.

Madonna: "Rebel Heart" floppt in den USA

Schwächster Verkaufsstart seit 20 Jahren

Das neue Album von Madonna wird von der Kritik überwiegend wohlwollend besprochen, doch in den USA verkaufte es in der zweiten Woche nur noch 22 800 Exemplare. Damit könnte "Rebel Heart" kommerziell zu ihrem bisher größten Flop werden.