May - Dreiklangs-Dimensionen

Im Dezember 2020 starb der Rheingold-Sänger Bodo Staiger: Die Düsseldorfer Band May ehrt ihn nun mit einem flirrenden Indietronic-Cover.

May sind Maewa Oria (voc), Christoph Mause (git, keys, programming) und Carsten Schmidt (bass, keys, programming) und die Band hat sich analogen Synths verschrieben, die von treibenden Gitarren begleitet werden.

Sie selbst beschreiben ihren Sound so: "Sonic Youth trifft auf Underworld" und sie wollen einen Bogen von den Achtzigern hin zu Übermorgen schaffen.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Indietronic-Band aus Düsseldorft: May sind Maewa Oria (voc), Christoph Mause (git, keys, programming) und Carsten Schmidt (bass, keys, programming).