Pop

Die wichtigsten Pop-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

LeRiche – X-Dreamer

LeRiche - X-Dreamer

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Ausgerechnet das bislang in der Musiklandschaft eher unscheinbare Neufundland ist in diesem Fall eine neue Fundgrube für alle Indiepop- und Folk-Fans: LeRiche bringt aus seiner Heimat und von seinen Reisen hinreißende Postkarten mit eigener Handschrift mit.

Mumford & Sons - Delta

Mumford & Sons - Delta

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Risikovermeidung: Unter diesem Schlagwort steht das neue Album der Folk-Stadion-Band Mumford & Sons. "Delta" will die alten Fans nicht verprellen und die neuen nicht verscheuchen, was dann halt bleibt ist der Werbeclip-Sound zu einer Hausratsversicherung.  

Xavi König dieser Straße Cover

Xavi - König dieser Straße

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mehr als "nur" Singer/Songwriting - auf seiner Debüt-EP verleiht Xavi seiner Musik einen urbanen, progressiven Anstrich und zeigt, wie moderner Deutschpop klingen kann.

Muse – Simulation Theory

Muse - Simulation Theory

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Das achte Album der britischen Stadion-Lieblinge Muse flirtet hemmungslos mit den Eigthies: Doch der angebotene Synth-Rock samt passender visueller Ästhetik ist zu sehr Simulation statt Stil.

Low Island Album Artwork
TONSPION TIPP

Low Island - Low Island & Friends 17-18

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Nach einer ausverkauften Show in Londons Scala und einer Radio 1 Maida Vale Session veröffentlicht die Electro-Popband Low Island ihr Debüt auf Vinyl. Eine Auswahl von Songs von den ersten drei EP´s der Band, die zwischen 2017 und 2018 in loser Folge veröffentlicht wurden.

Leoniden Again Cover

Leoniden - Again

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Mit ihrem Zweitling setzen sich die Leoniden an die Spitze der deutschen Indierock-Szene: Keine Band klingt momentan frischer, spannender, vielversprechender. 

Robyn – Honey
TONSPION TIPP

Robyn - Honey

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Acht Jahre sind seit der letzten Solo-EP von Robin Miriam Carlsson aka Robyn vergangen. Jetzt meldet sich die Schwedin mit ihrem sechsten Album "Honey" zurück und präsentiert damit einen Strauß voll schillernder Electropop-Songs.

Myia Folick - Premonitions

Miya Folick - Premonitions

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

"Premonitions" - Vorahnungen - so nennt die aus Los Angeles stammende Miya Folick ihr Debütalbum, auf dem sie tolle Songs über Alltägliches präsentiert und beweist, dass Popmusik lässig, erfrischend und berührend zugleich sein kann. 

Rilan & The Bombardiers (Presse)

Rilan & The Bombardiers - Afro Dite

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Rilan war mit seinen Bombardiers in New York. Neben einem starken Debütalbum und einer kommenden Deutschland-Tour hat er vor allem eines mitgebracht: eine einzigartige Stimme und ganz viel Spaß an der Musik. 

OK Kid sensation cover

OK KID - Sensation

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Ein klares Bekenntnis zum Pop: die HipHop-Einflüsse haben OK KID auf ihrem dritten Album deutlich reduziert. An Haltung hat das Trio dennoch nicht eingebüßt.

Julia Holter - Aviary

Julia Holter - Aviary

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wenn das Gespenst der Neo-Klassik auf einen Folkhorror-Soundtrack trifft, dann öffnet Julia Holter wieder ihre überbordende Wunderwelt: Auf "Aviary" gelingt der Musikerin aus Los Angeles ein alptraumhaftes und atemberaubendes Abenteuer zwischen Dream- und Angstpop.

PeterLicht – Wenn wir alle anders sind

PeterLicht - Wenn wir alle anders sind

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Sieben Jahre lang mussten wir ohne die abgeklärten wie albernen Texte von PeterLicht auskommen: Auf seinem neuen Album "Wenn wir alle anders sind" gibt er nun den schalkhaften sowie scheppernden Sartre – die Hölle, das sind die anderen.

bosse cover

Bosse - Alles ist jetzt

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Eins muss man Bosse lassen: Nach Jahren im Musikgeschäft ist sein Radiopop längst nicht so beliebig geworden wie viele der Kollegen.

KLAN (Foto: Dorothea Dittrich)
TONSPION TIPP

KLAN - Wann hast Du Zeit?

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Zwei Brüder, ein KLAN: Nur mit Gesang und Gitarre bewaffnet, schafft das Duo lässig den schwierigen Spagat zwischen Emotion und Energie im deutschsprachigen Pop.

Elvis Costello – Look Now

Elvis Costello - Look Now

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Elvis Costello hat sich nach zehn Jahren wieder mit seiner Band The Imposters zusammengetan, um mit "Look Now" dem Leben und dem Leiden mit ruhigem und unaufgeregtem Singer-Songwriter-Soul gelassen entgegen zu treten.

Parcels - Parcels

Parcels - Parcels

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Schwereloser Hipster-Funk und luftiger French-House: Parcels aus Australien haben mit ihrem selbstbenannten Debüt einen Flug in Richtung Disco-Neverland gebucht.

Joris Cover

Joris - Schrei Es Raus

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

"Musik ohne Ecken und Kanten" ist kein besonders erstrebenswertes Branding für Künstler. Auf Joris trifft es dennoch zu.