Kammerpop

Für Freunde der leisen Klänge: Die wichtigsten Singer/Songwriter-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Before We Leave

Dirk Darmstaedter - Before We Leave

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Pop Gentleman

Dirk Darmstaedter war in den 80er Jahren Leadsänger der vielleicht besten deutschen Popband ever: The Jeremy Days. Mit "Before We Leave" veröffentlicht der Hamburger sein sechstes Soloalbum.

Popular Problems

Leonard Cohen - Popular Problems

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Der Seelentröster

Alle paar Jahre meldet sich eine altbekannte Stimme aus dem Tower of Song: Leonard Cohen beschenkt uns zu seinem 80. Geburtstag mit einem neuen Album. Es gehört zum Besten was Cohen seit seiner Rückkehr in den Musikzirkus geschrieben hat.

Sukierae

Jeff Tweedy - Sukierae

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Soloalbum mit Familienanschluss

Wenn der Vater mit dem Sohne ein Album aufnimmt, gibt er diesem (also der Platte) erstmal einen komplizierten Namen: "Sukierae" heißt das  gemeinsame Werk von Jeff und Spencer Tweedy.

Talismann

Hagen Stoll - Talismann

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Haudegen schiebt den Blues

Hagen Stoll hat den Blues. Auf seinem Soloalbum "Talismann" lässt der Haudegen sein Reibeisenorgan in Moll erklingen. Und sorgt für eine echte Überraschung.

Classic Zeus

Zeus - Classic Zeus

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Aus alt mach neu

Zeus aus Toronto begannen ihre Laufbahn als Backingband von Jason Collett (Broken Social Scene) - dem Supportact-Status sind sie längst entwachsen. Ihr neues Album nennt die Band sehr selbstbewusst "Classic Zeus".

The Cat. Not Me

Marianne Dissard - The Cat. Not Me

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Die Katze war´s!

Marianne Dissard pendelt seit vielen Jahren zwischen Frankreich und Tucson, Arizona - in punkto Wohnsitz, vor allem aber musikalisch-stilistisch. Ihre neue Platte "The Cat. Not Me" verbindet Chanson und Americana auf faszinierende Weise.

Alexanderplatz

Georg auf Lieder - Alexanderplatz

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Von der Straße in die Charts

Manchmal gibt es sie noch, die Pop-Wunder: Jahrelang stand der Straßenmusiker Georg auf Lieder auf dem Berliner Alexanderplatz und spielte Gitarre. Dann entdeckte ihn eine Plattenfirma und seine Erfolgsstory begann...

Space

Chorus Grant - Space

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Skandinavischer Roadtrip

Schon wieder ein Skandinavier. Wie machen die das bloß? Andauernd kommen neue Talente aus den skandinavischen Ländern, die Musik machen, die weit über die Landesgrenzen hinaus nachhallt. Chorus Grant ist Kristian Finne Kristensen und musikalisch in den USA zu verorten.

Barragán

Blonde Redhead - Barragán

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mikrokosmos

Die New Yorker Band Blonde Redhead veröffentlicht am 5. September 2014 ihr neuntes Album "Barragán". Einen Song daraus gibt es vorab als Free Download.

Miracle (Human Error)

Sivu - Miracle (Human Error)

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Kosmisches Flimmern

James Page zog von Cambridge nach London, hielt sich mit Call Center-Jobs über Wasser, bis ein Video ihn im Netz bekannt machte. So weit eine klassische Geschichte, doch was verbirgt sich hinter seinem (finnischen) Künstlernamen Sivu?

Ágætis Byrjun

Sigur Rós - Ágætis Byrjun

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Meilenstein

Mit ihrem Album "Ágætis Byrjun" veröffentlichten die Isländer Sigur Rós 1999 eines der bemerkenswertesten Alben der ausgehenden 90er Jahre. Hier gibt es einige Free Downloads aus dem Meilenstein.

Wanted On Voyage

George Ezra - Wanted On Voyage

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Reife Stimme, junger Mann

Nach mehreren erfolgreichen Singles wie „Budapest“ und „Did You Hear The Rain?“ veröffentlicht George Ezra mit „Wanted On Voyage“ sein Debütalbum. Mit seiner bluesigen Stimme und folkigen Songs etabliert sich Ezra als softe Version von Jake Bugg – und das ist ausdrücklich als Kompliment gemeint.

Two

Worth - Two

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Bohemian Blues Hop

"Two" ist der zweite Teil einer Album-Trilogie, die der US-Songwriter Christopher Worth bis Ende nächsten Jahres abschließen will. 

In Conflict

Owen Pallett - In Conflict

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Genie und Wahnsinn

Owen Pallett im Streit mit sich selbst? Der Titel seines vierten Soloalbums „In Conflict“ deutet darauf hin, die Songs aus dem neuen Album allerdings nicht.

Upside Down Mountain

Conor Oberst - Upside Down Mountain

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zuhause im Country

Dass "Upside Down Mountain" sehr countrylastig ausfallen würde, war zu erwarten: Conor Oberst nahm das Album in Nashville auf, produziert wurde es von Jonathan Wilson (Father John Misty, Dawes). Man konnte aber nicht unbedingt damit rechnen, dass Obersts neue Platte so gut werden würde.

Hard Believer

Fink - Hard Believer

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sneak Preview

Im Jahr 2011 veröffentlichte Fink sein großartiges Album "Perfect Darkness". Nun gibt es den Titeltrack des Nachfolgers "Hard Believer" als Free Download.