Kammerpop

Für Freunde der leisen Klänge: Die wichtigsten Singer/Songwriter-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

Sugar Blind (EP)

Marika Hackman - Sugar Blind (EP)

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Musik statt Fernsehen

Schon wieder ein musizierendes Model? Dass Marika Hackman schon für Burberry und andere Marken vor der Kamera stand, sollte niemanden davon abhalten, ihre Musik anzuhören: die klingt nämlich kein bisschen so, als würde hier jemand nur aus Langeweile zur Gitarre greifen

Green Disco

Justine Electra - Green Disco

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Folk meets HipHop

Sieben Jahre sind seit "Soft Rock", Justine Electras vielbeachtetem ersten Album vergangen. Jetzt ist die aus Melbourne stammende Wahlberlinerin mit "Green Disco" wieder am Start.

Sadnecessary

Milky Chance - Sadnecessary

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Aus der Provinz in die Charts

"Stolen Dance" war der Sommerhit des Jahres - der Longplayer "Sadnecessary" von Milky Chance macht klar, dass das Duo aus Kassel kein One-Hit-Wonder ist.

The Park (Covers)

Bon Iver - The Park (Covers)

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Coverversionen

"Bon Hiver" heißt "guter Winter" auf französisch. Und zum Winteranfang gibt es nichts besseres, als sich in die Songs des Singer/Songwriters Justin Vernon aka Bon Iver zu kuscheln. Hier gibt es zehn Coverversionen als Free Download.

Mug Museum

Cate Le Bon - Mug Museum

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Morbider Riot-Folk

Das dritte Album der walisischen Musikerin Cate Le Bon ist ihrer toten Oma gewidmet - klingt aber höchst lebendig!

Julia With Blue Jeans On

Moonface - Julia With Blue Jeans On

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mut zur Ehrlichkeit

Als Moonface veröffentlicht Spencer Krug sein zweites Soloalbum. Nach dem vorläufigen Ende seiner Band Wolf Parade und der Abwicklung seiner anderen Sideprojects, konzertriert er sich darauf aufs Wesentliche.

Did You Hear the Rain? (EP)

George Ezra - Did You Hear the Rain? (EP)

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Von Bristol nach Budapest

Alter Bluesman vom Mississippi? George Ezra ist noch unter Zwanzig, klingt aber, als hätte er das Leben Charles Bukowskis hinter sich. Seine EP "Did You Hear the Rain?" macht neugierig auf mehr.

Shangri La

Jake Bugg - Shangri La

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ungeduldiges Wunderkind

Ungeduldig, aber keine Sekunde zu früh: Rock'n'Folk-Hoffnung Jake Bugg veröffentlicht knapp ein Jahr nach seinem erfolgreichen Debütalbum seinen Zweitling "Shangri La"; produziert von Rick Rubin in dessen legendärem Studio in Malibu.

Fellow Travelers

Shearwater - Fellow Travelers

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Kreative Rückschau

Mehr als zehn Jahre sind Jonathan Meiburg und seine Band Shearwater unterwegs, „Fellow Travelers“ ist ihre Art darauf zurück zu schauen. Ein Album mit Coverversionen von Bands, mit denen Shearwater seit 2001 eine Bühne teilten. Ein kleiner, aber einfacher Trick macht daraus das ungewöhnlichste Album ihrer Bandgeschichte.

Speak A Little Louder

Diane Birch - Speak A Little Louder

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Adult Pop at its best

Von Americana zum Singer-/Songwriter-Pop der 1970er-Jahre: für Diane Birch kein Widerspruch, sondern ein Entwicklungsschritt. Auf ihrem neuen Album zieht die New Yorkerin den Hut vor Fleetwood Mac und Carole King und klingt dabei doch ganz eigenständig.

The Water

Fossil Collective - The Water

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sanfte Fossile

Herbstlichen Folk gibt´s von Fossil Collective: Das Duo klingt zwar, als wäre es in den Weiten Oregons oder Montana zuhause, stammt aber aus dem Vereinigten Königreich, genauer aus Leeds

The Secret Life Of Blue

Roisin O - The Secret Life Of Blue

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
„Kleine Rose“ ganz groß

Mit Roisin Murphy teilt sie Vornamen und Herkunft - Roisin O. kommt wie die Ex-Sängerin von Moloko aus Irland. Dort eroberte die knapp 20 Jahre jüngere „kleine Rose“ Platz zwei der Charts, mit kraftvollen Folk-Songs und einer bemerkenswerten Stimme.

Little Secrets

Tess Wiley - Little Secrets

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Trommeln auf der Teekiste

"Little Secrets", die kein Geheimnis bleiben werden: Tess Wileys neues Album überzeugt durch den Spagat zwischen Mainstream und Anspruch.

2 (Acoustic EP)

Saint Lu - 2 (Acoustic EP)

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Reduziert aufs Wesentliche

Anfang 2013 veröffentlichte Saint Lu ihr zweites Album „2“. Einige der besten Songs des Albums hat sie jetzt als intime Akustik-Versionen aufgenommen und als EP veröffentlicht.

Across Six Leap Years

Tindersticks - Across Six Leap Years

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zwanzig Jahre Tindersticks

21 Jahre sind eine lange Zeit im Popgeschäft – und auch für die Tindersticks nicht ganz einfach durchzuhalten. Die britische Band um Mastermind Stuart Staples hat sich seit den frühen Neunziger Jahren mehrfach umorientiert, nach einer Sinnkrise sogar aufgelöst und 2008 in veränderter Besetzung neu gegründet

Repave

Volcano Choir - Repave

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Gemeinsam wachsen

Was macht man, wenn einem der eigene Erfolg über den Kopf wächst? Was tun, wenn man genug davon hat, die Hook für Kanye West zu singen, die der durch Autotune jagt? Man besinnt sich wie Justin Vernon alias Bon Iver auf seine Zweitband. Vernon ist zwar Sänger von Volcano Choir, trotzdem nur einer von sechs Gleichberechtigten.

Tall Tall Shadow

Basia Bulat - Tall Tall Shadow

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Tradition und Moderne

Bei ihrem dritten Album setzt die kanadische Singer-/Songwriterin Basia Bulat erstmals mehr Instrumente ein als nur ihre charakteristische Autoharp. Produziert von Arcade-Fire-Mitglied Tim Kingsbury ist "Tall Tall Shadow" das bislang lebendigste und abwechslungsreichste Album der Musikerin.

Psychic

Darkside - Psychic

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Unvereinbar Unerhörtes

Nicolas Jaar ist nicht der typische House-Produzent. Das wurde auf seinem Debütalbum deutlich, wird aber mit dem Release von „Psychic“ evident. Gemeinsam mit dem Gitarristen Dave Harrington schlängelt er sich als Darkside durch ätherischen Krautrock und elektronischen Blues.

Estrela Decadente

Thiago Pethit - Estrela Decadente

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Brazilian Bohème

Der brasilianische Singer-Songwriter Thiago Pethit ist mit seinem neuen Album "Estrela Decadente" auf dem besten Wege, die Welt zu erobern. Nicht nur wegen des spektakulären Videos zur Single "Moon". Das Album verschenkt er im Netz.