Foreigner

Foreigner

Von Spar

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Von Spars musikalische Reise geht weiter. Drittes Album, drittes Label, dritte Besetzung. Nach dem krachigen Erstling und dem sperrigen Zweitwerk sind Von Spar mit „Foreigner“ zumindest zwischenzeitlich angekommen: In der Krautrock-Disco.

Download & Stream: 

Acht Tracks haben Von Spar für „Foreigner“, ihr Debüt auf Italic Recordings, eingespielt. Es wird sogar wieder gesungen. Beispielsweise im als Free-Mp3 zur Verfügung gestellten „trOOps“, das fast so catchy wie ein Who Made Who-Song voran marschiert. Dabei ist das nur die eine Seite der dritte Reinkarnation von Von Spar, die inzwischen aus Sebastian Blume, Jan Philipp Janzen, Christopher Marquez und Philip Tielsch bestehen. Ihre discoide „Gomma“-Seite, wenn man so will.

Mit Songs wie „You Can Shake Down In My Settee Tonight“ oder „I Can´t Stand The Grain“ berufen sich Von Spar dagegen auf Krautrock und führen dessen Erbe in die Moderne fort. Das machen Von Spar so geschickt, dass man schwören könnte, die Melodie in der Vorabsingle „Hybolt“ in ähnlichen Zusammenhängen schon einmal gehört zu haben. Deshalb gibt sich „Foreigner“ wie ein guter Bekannter und betritt trotzdem mit jedem Track Neuland. Das zeichnet ein gutes Album aus.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler