Trettmann - Billie Holiday

Kaum zu glauben, doch "Billie Holiday" ist erst das zweite Video aus Trettmanns "DIY". Hier gibt's den Clip.

Es ist lange her, dass sich Fans, Szene und Feuilleton so sehr auf ein Album einigen konnten wie bei Trettmanns "DIY". Im letzten Jahr schien der Karl-Marl-Städter sämtliche Bestenlisten mit seinem ehrlichen, vielschichtigen Rap gepachtet zu haben. Fast ein halbes Jahr später visualisierten er und sein Team nun den Track "Billie Holiday", es ist erst das zweite Musikvideo der kompletten LP. 

Mehr HipHop-News? Liked unsere Rapspion-Seite!

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Trettmann hat bis 2016 als "Ronny Trettmann" Musik gemacht. Das scheint aus gutem Grund keine Rolle mehr zu spielen und mit seinem Debüt "#DIY" beeinflusst er die deutsche Musikszene nachhaltig.

Aktuelles Album

Trettmann - #DIY (Artwork)

Trettmann - #DIY

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Neuer Name, neuer Stil, neues Movement - nachdem Trettmann und KitschKrieg mit ihrer EP-Trilogie bereits den interessantesten Rap-Sound 2017 hervorgebracht haben, wird dieser Prozess auf den 10 Tracks von "#DIY" auf die Spitze gebracht.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen