Passing Mt. Satu

Passing Mt. Satu

Solander

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

In luftigen Höhen gibt es mehr als nur Wolken und Felsen zu entdecken. Dachte sich auch Fredrik Karlsson mit seinem Projekt Solander. Für die Expedition zu feinen Popsongs hat der Schwede dann gleich noch eine feste Crew angeheuert.

 

Download & Stream: 

Auch wenn Solander mittlerweile ein Trio ist, steht im Mittelpunkt nach wie vor Fredrik Karlsson mit seiner sanften Stimme und seinem zarten Gitarrenspiel. Mit Anna Linna und Mikael Persson haben sich seit "Since We Are Pingeons" zwei weitere Weggefährten aus Malmö gefunden, um die angetretene musikalische Reise von Karlsson zu begleiten. Diese ist auf dem zweiten Album mit gefühlvollen und ereignisreichen Details ausgestattet.

Der Titel "Passing Mt. Satu" darf ernst genommen werden. Über sonnige Wiesen, steile Hänge und durch vernebelte Schluchten wandelt der dunkle Folk von Solander, stets umgeben von einer schwedischen Melancholie. Begleitet von Cello und Glockenspiel, Banjo und Orgel kreuzen sich die Wege von klassischem Singer/Songwriter-Spiel und opulenten Arragenments. Was bleibt ist ein sensibles und poppiges Album. Zwischen dem majestätischen Ausblick vom Gipfel und dem spannendem Gefühl, was man hinter der nächsten Biegung erblicken mag, finden Solander auf "Passing Mt. Satu" ihre eigenen Wege und Pfade. Und es lohnt sich, diesen zu folgen.

 

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen