Ragnar Ægir - The Surface

Ragnar Ægir veröffentlicht das Musikvideo mit Vikings-Star Ragga Ragnars zu seiner Debüt-Single „The Surface“

Der in Deutschland lebende isländische Singer-Songwriter Ragnar Ægir veröffentlicht das Musikvideo zur Single „The Surface“ mit Vikings-Star Ragga Ragnars als Protagonistin.

„ In ‚The Surface‘ geht es darum, dass man handeln muss, sobald man anfängt, an seinem Weg zu zweifeln“, sagt Ragnar über seine Debütsingle, die am 18. Februar über sein Label Raun Music veröffentlicht wurde.

„The Surface“ beschreibt auf bitter ironische Weise den Verlust des jugendlichen Elans, wenn die Unsicherheit des eingeschlagenen Weges und die auf Eis gelegten Träume einen einholen. Für die meisten Menschen führt das zur Untätigkeit. Aber diejenigen, die Mut finden, nutzen es als Inspirationsquelle, um alte Träume wiederzuentdecken, auf ihre Impulse zu hören und aus der Komfortzone herauszukommen. Das Thema bezieht sich auf die persönliche Erfahrung des Songwriters, der nach Jahren der Fokussierung auf sein Technologie-Startup endlich seine kreative Seite durch das Schreiben von Musik auslebt.

Für die Hauptrolle im Musikvideo konnte Ragnar niemand geringeres als Vikings-Star Ragga Ragnars gewinnen. Sie sagt: „Als ich den Song zum ersten Mal hörte und das Skript des Musikvideos las, war ich sofort begeistert, in den eiskalten Atlantik zu springen. […] Ich habe das Gefühl, dass ‚The Surface‘ eine großartige Erinnerung an die Menschen ist, die sich festgefahren oder verloren fühlen, dass es mehr als okay ist, loszulassen und zu leben. Ich hatte einen Riesenspaß (und, ehrlich gesagt, bin ich fast erfroren) beim Dreh des Musikvideos."

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.