Cousins (Vampire Weekend Cover)

Cousins (Vampire Weekend Cover)

Mumford & Sons

Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut

Wenn man ein paar Bands aus dem Indiesektor nennen müsste, die in der jüngsten Vergangenheit in aller Munde und Ohren waren, fallen einem sofort diese beiden ein: Vampire Weekend und Mumford & Sons. Schön, dass diese nun jene mal auf ihre Art und Weise gecovert haben.

Ihre Musik lässt sich nicht wirklich vergleichen. Die einen mixen mit ihrem Musikstudentenwissen Weltmusik, Afrob-Beats und Avantgard-Pop zusammen, die anderen gehen da etwas traditioneller und unakademischer in Richtung Folk- und Country-Gemütlichkeiten. Aber so unterschiedlich Vampire Weekend und Mumford & Sons musikalisch betrachtet auch sein mögen, so haben sie doch eines gemeinsam: Die ungeteilte Aufmerksamkeit der derzeitigen Presse- und Hörergemeinde.

Bei den New Yorkern war es die jüngste Fortsetzung des Erfolges im Zuge ihres zweiten Albums "Contra" und bei den Briten das Debüt "Sigh No More", die jeweils für sich genommen, aber auch Genre übergreifend überzeugten. Und dass die Musik dieser beiden Bands am Ende eines jeden Hypes gar nicht so weit voneinander entfernt ist, zeigt diese Coverversion des Vampire Weekend-Songs "Cousins" durch Mumford & Sons. Ezra Koenig fand sie übrigens spitze, diese Rumpelfolk-Liveversion seines eigenen Werkes.

TONSPION UPDATE

✔︎ Die wichtigsten News zu Musik, Film, Streaming und Konzerten.
✔︎ Exklusive Verlosungsaktionen: gewinne Kopfhörer, Lautsprecher oder Tickets.
✔︎ Jederzeit abbestellbar mit einem Klick.

 
 

Hinweise zu der Protokollierung der Anmeldung, Deinen Widerrufsrechten, dem Einsatz des Versanddienstleisters und der Erfolgsmessung erhältst Du in unserer Datenschutzerklärung.

Ähnliche Künstler

Empfohlene Themen