Rock

Die wichtigsten Rock-Alben empfohlen von der Tonspion Redaktion. Mit Stream, Video und Download. Neue Alben im Überblick ►

New Misery

Cullen Omori - New Misery

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zweiter Akt

Neuanfänge sind nicht immer einfach, ab und zu aber einfach notwendig. Nach dem Ende seiner Band Smith Westerns geht Cullen Omori mit seinem Debütalbum "New Misery" nun seinen eigenen musikalischen Weg.

If We're Losing Everything

Coppersky - If We're Losing Everything

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zweiter Durchlauf

Die Niederländer Coppersky spielen pathetischen Indie-Rock, irgendwo zwischen The Gaslight Anthem und Pearl Jam. Und klingen dabei doch erfrischend eigenständig und individuell. Wir präsentieren die Band auf Tour, haben Gästelistenplätze und einen Free Download für euch.

Painkillers

Brian Fallon - Painkillers

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Abgehakt

Warum viele Worte verschwenden, wenns auch ganz kurz geht. Brian Fallon, Frontmann von The Gaslight Anthem, hat ein Soloalbum draußen. Wir haben reingehört.

Post Pop Depression

Iggy Pop - Post Pop Depression

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Strippenzieher

Iggy Pop, Dean Ferita und und Matt Helders haben ein gemeinsames Album aufgenommen. So weit so gut. Zu einem starken Album macht es aber der Mann an den Reglern: Josh Homme.

HIGH

Killerpilze - HIGH

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Achtung, giftig!

Die Killerpilze sind zurück! Aber eigentlich waren sie nie weg, die Band veröffentlicht mit MItte 20 schon ihr sechstes Album und zeigt sich gereift und geerdet. 

You And I

Jeff Buckley - You And I

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Unvergessen

Am 29. Mai 1997 ertrank der Sänger Jeff Buckley beim Schwimmen im Wolf River in Memphis, wo er sein zweites Album aufnehmen wollte. Die Musikwelt hatte eines ihrer viel versprechendsten Talente verloren. Erinnerungen an ein unvergessliches Konzert im Jahr 1995 in Köln.  

At Hope's Ravine

Holy Esque - At Hope's Ravine

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Mehr ist mehr

Die erste EP hat schon ein paar Jahre auf dem Buckel, jetzt liefern Holy Esque endlich ihr offizielles Debüt ab: „At Hope’s Ravine“ ist ein warmes, sentimentales Album mit Hang zur ganz großen Geste. Warum weglassen, wo man auch draufpacken kann?

Flowers

L'aupaire - Flowers

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Ab auf die Reise

Der junge Mann mit der Gitarre in der Hand muss die Musik der 60er mit der Muttermilch aufgesogen haben. L'aupaire wird seit langem von vielen mit Argusaugen beobachtet. Und sein Debütalbum Flowers zeigt: vollkommen zurecht!

Words Of Evil

Kadavar - Words Of Evil

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Bartrock

Die bärtigen Rocker von Kadavar haben eine neue Single als Free Download veröffentlicht. "Words Of Evil" geht ohne Umschweife und mit viel Druck nach vorne. 

HOLY

Blackout Problems - HOLY

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Zeit für ein Revival

Seit einigen Jahren klopfen Blackout Problems bedächtig und leise an die Stadiontüren der Republik. Mit dem zweiten Album "HOLY" wird es an der Pforte nicht gerade leiser werden. 

Songs From The Bottom Vol. 1

Jochen Distelmeyer - Songs From The Bottom Vol. 1

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Fast nackt

Ein reines Coveralbum mit seinen Lieblingssongs von Britney Spears über Lana del Rey bis hin zu Kris Kristoffersen und The Verve?! Ex Blumtopf-Frontmann Jochen Distelmeyer tanzt auf der Grenze zwischen peinlichem Kitsch und Genialität.

Is The Is Are

DIIV - Is The Is Are

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Vom Dunkel ins Licht

Drogen, Sucht, Entziehungskur. Leider scheint das für manche zum Musikerleben dazuzugehören. Auch Zachary Cole Smith, Frontman von DIIV, weiß davon ein Lied zu singen. Bzw. mindestens 17.

Creams

Creams - Creams

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sneak Preview

Freunde von Die Nerven oder MESSER kommen dieses Jahr an Creams kaum vorbei. Als Vorbote auf das gleichnamige Debütalbum der Leipziger präsentieren wir den ersten Song "Within Quiet Hours" exklusiv als Free Download. 

Hymns

Bloc Party - Hymns

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sneak Preview

Kele Okereke war zuletzt auf Solopfaden unterwegs. Seit knapp zwei Monaten steht fest: Bloc Party ist zurück - mit neuer Besetzung an den Drums und am Bass. Die dritte Single aus "Hymns" gibt's jetzt im Stream.

Night Thoughts

Suede - Night Thoughts

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Pop Drama

Suede haben ein neues Album veröffentlicht. Was in den frühen 90er Jahren noch zu Schnappatmung geführt hätte, löst heute kaum mehr ein Schulterzucken aus. Dabei verdient "Night Thoughts" Aufmerksamkeit. 

The Waiting Room

Tindersticks - The Waiting Room

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Seelenlandschaften

Die englischen Melancholiker Tindersticks haben ihr zehntes Album veröffentlicht. "The Waiting Room" ist einmal mehr eine Reise ins Innerste und durch seine sparsame Instrumentierung eines ihrer intensivsten Alben.

Adore Life

Savages - Adore Life

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
loud, quite loud!

Die Erfolgsgeschichte von Savages begann 2011. Zwei Jahre und ein fantastisches Debütalbum später sinnieren die Londoner auf Maximallautstärke über die großen Themen Wandel und Veränderung.

Not To Disappear

Daughter - Not To Disappear

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Tonangebend

Es soll ja Leute geben, für die avancierte das Debütalbum der britischen Band Daughter auf Anhieb zu einem Klassiker der neueren Popgeschichte. Hoch emotional, intim und voller Gefühl ist das Trio um Sängerin Elena Tonra jetzt zurück. "Not To Disappear" ist eine zugleich bewegende wie auch zutiefst traurige Geschichte ums Vergessen.

Everything At Once

Travis - Everything At Once

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Sneak Preview

Travis veröffentlichen Ende April ihr neues Album "Everything At Once". Das Video zur bereits zweiten Single ist seit heute online.

Dopamine

BØRNS - Dopamine

Künstler Bio: 
Redaktionswertung: 
schlimm
schwach
ordentlich
gut
sehr gut
Erwartungen übertroffen

BØRNS heißt im wirklichen Leben Garrett Borns, kommt aus Michigan und hat mit "Dopamine" im Oktober letzten jahres sein Debüt in den USA veröffentlicht. Freitag steht der offizielle Release auch bei uns ins Haus. Und das ist nicht weniger als eines der Pop-Alben des Jahres. Modern, frisch, vielseitig, individuell.